Intelligenter Moderieren.

„Wahrnehmen, Denken, Handeln“ in unternehmerischen Kontexten umfasst ein riesiges Gebiet. Das weiß auch Dr. Naughton – und denkt mit. Er hat eine völlig neue Art der aktivierenden Moderation entwickelt. Sie verbindet den „Aha“-Effekt über das eigene Wahrnehmen und Denken im Publikum mit einem „Ohja“-Effekt für mehr Aufmerksamkeit für den nachfolgenden Redner. Und das auch noch unterhaltsam, informativ und mehrsprachig. Für Tagungen, Produktlaunches und Abendveranstaltungen.

 

KIK. Köpfe öffnen. Gedanken verankern.

Referenz_2

Das KIK? Ja. Das Kribbeln im Kopf. Dr. Naughton erklärt was passiert, während wir denken, dass wir denken. Und fördert so Nachdenken, Mitdenken, aber auch Vorausdenken. Er bricht die faszinierende Arbeit unseres Oberstübchens auf den komplexen Alltag in Unternehmen gekonnt herunter. Das Spektrum reicht dabei vom unterhaltsam-informativen „Scientainment“ bis zur nachhaltigen Vermittlung kognitionswissenschaftlicher Inhalte für die Unternehmenspraxis:

Wie bekommen wir unsere Ziele in die Köpfe unserer Mitarbeiter, wie bleiben sie dort und wie bringen wir sie dazu, diese Ziele täglich umzusetzen?
 Was sind die 3  Schlüsselkompetenzen für Teamarbeit und Veränderung? Wie reagiert unser Gehirn auf Change?