Transformation: Die Change Studie

Grund der Change Studie: Es liegt in der Natur der globalen Ökonomie, fortwährenden Produkt- und Prozess-Verbesserungen Vorschub zu leisten. Die Folge ist ein zunehmender Druck auf die Unternehmen, sich weiter zu entwickeln. Erfolgreiches Veränderungsmanagement ist daher notwendig für das unternehmerische Überleben. Denn die Veränderungsbereitschaft wirkt bis in die Innovationskultur eines Unternehmens. Daraus erwächst die Gefahr einer „Ideophobie“, einer Ideenangst. Denn obwohl Menschen und Unternehmen dauernd sagen, sie wollen kreative und innovative Lösungen, lehnen sie diese in Wirklichkeit oft ab – sie bedeuten zu viel Veränderung.


Hinzu kommt: im Innenverhältnis zwischen Mitarbeiter und Führungskraft wird in bisherigen Befragungen das Fehlen von Change Management Skills und die nicht-existierende Integration von Change Management, Führungskultur und Management sichtbar. Das führt bei Veränderungsinitiativen zu mitarbeiterseitigen Aussagen, dass Führungskräfte nicht in der Lage sind, die durch die Veränderung hervorgerufenen Stresslevel zu adressieren.


Das sind nur einige der Gründe für die fortwährend hohe Rate an misslungenen Veränderungsinitiativen. Nicht nur dieser Zusammenhang zeigt, wie notwendig praxisnahe Forschung rund um die „Veränderungsbereitschaft“ von Mitarbeitern und Führungskräften, die sog. Change Readiness ist.


Unsere Studie bewegt sich an dieser Schnittstelle. Wir nutzen die Erhebungsergebnisse, um ein hybrides, gamifiziertes Tool zu erstellen. Es wird Menschen helfen, mehr Offenheit, Lust und Energie für Veränderung zu entwickeln, denn es ist ein evidenz-basiertes Tool für Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen.

Teilnehmen und Change gelassen nehmen!

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit großen Augen die Welt entdecken, lachen und beim Toben mit Gleichaltrigen die Zeit vergessen... Kinder können das. Sie leben im Hier und Jetzt und die Menschen um sie herum sind potenzielle Freund

Einen Vortrag im Rahmen der Wiesbadener Reihe „Soka-Bau im Gespräch“ über den Umgang mit Veränderung zu halten, ist das Eine. Das Andere passiert, wenn eine Organisation solche Erkenntnisse individual

#catchurious hat die Early Life Nutrition erreicht. Im Frühjahr 2018 war Dr. Carl Naughton zu Gast bei einem der größten Player für Babynahrung. Dort zeigte sich: Innovation ist auch in dieser Branche